Digitalisierung – Familienunternehmen handeln zu langsam

Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie. Zwar setzen bereits heute die Mehrheit der befragten Familienunternehmen ein -System ein und versenden z. B. ihre Rechnungen elektronisch. Wegweisende Technologien wie () oder Blockchain kommen aber fast gar nicht zum Einsatz. Denn Familienunternehmen investieren erst dann in neue Technologien, wenn sie von diesen vollends überzeugt sind und glauben, dass diese sich auch rechnen.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „Unternehmen“