Onlinehandel: Die Gewinner und Verlierer der Krise

Onlineshops für Elektronikprodukte, Lebensmittel und Drogerie haben in den letzten Wochen stark von der profitiert. Onlineangebote von Hotels und Reisbüros erlitten nicht ganz unerwartet einen herben Umsatzrückgang. Im Mittelfeld der aktuellen Online-Entwicklung befindet sich die Modebranche. Hier steigen die Umsätze seit kurzem, nachdem sie trotz lange Zeit fast unverändert blieben.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „E-Commerce“