Wer online kauft muss auf individuelle Beratung nicht verzichten

Jeder fünfte Onlineshopper nutzt individuelle Beratung beim . Die beliebtesten Beratungskanäle sind Telefon, E-Mail und Chatfunktionen. Soziale Medien, Messenger-Dienste und Video-Chats werden von Onlineshoppern nur selten für die Beratung genutzt. Bemerkenswert: 14% der Chatnutzer konnten nicht mit sagen, ob sie von einem oder von einem Menschen beraten wurden.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „E-Commerce“