Amazon ermöglicht KMUs internationalen Handel jetzt in 6 Ländern

2018 exportierten kleine und mittelständische Unternehmen Waren im Wert von 6,9 Mrd. € über . Seit dem 10. März können händler mit nur einem Händlerkonto ihre Waren nicht mehr nur auf .co.uk, .fr, .de, .it und .es, sondern auch auf .nl anbieten. Um auf diesen Märkten erfolgreich zu verkaufen, braucht es neben einem Händlerkonto auch einen soliden Plan.

Weitere Meldungen aus der Kategorie „E-Commerce“